NAD & NADH Erfahrungen, Test, Kaufen, Wirkung, Alternative РAll das klären wir hier!

NAD + und NADH: Wie kann man sich voneinander unterscheiden?

NAD + und NADH sind die beiden Formen von Nicotinamid-Adenin-Dinucleotid. Obwohl sie chemische √Ąhnlichkeiten aufweisen, sind sie nicht gleich, und es gibt einen Weg, sie zu unterscheiden. Nicotinamid-Adenin-Dinucleotid (NAD +) ist ein Coenzym, das in allen lebenden Zellen enthalten ist. Meist wird es in der Umgangssprache ohne Ber√ľcksichtigung des Pluszeichens als NAD bezeichnet. Es kann jedoch zu Missverst√§ndnissen f√ľhren, da sich NAD auf alle Formen von NAD einschlie√ülich NAD + und NADH bezieht.

nadh

NAD + und NADH H+ als verschiedene Seiten einer Medaille

NAD + und NADH sind die beiden Formen von NAD, die als „Redoxpaar“ (eine reduzierte („rote“) und oxidierte („ox“) Form eines Molek√ľls oder Atoms) betrachtet werden. Die Redoxreaktion (Oxidations-Reduktions-Reaktion) basiert auf der √úbertragung von Elektronen. Sie wird als oxidiert bezeichnet, wenn sie Elektronen verliert, und als reduziert, wenn sie Elektronen gewinnt. Der Ausdruck „oxidiert“ ist w√§hrend einiger Forschungen am Ende des achtzehnten Jahrhunderts entstanden und wurde danach verwendet. Redoxreaktionen umfassen nicht nur die Formen von NAD, sie sind tats√§chlich sehr vielf√§ltig.

NAD und NADH Strukturformel

Sobald NAD + in NADH umgewandelt wird, erh√§lt es sowohl ein positiv geladenes Wasserstoffmolek√ľl (H +) als auch zwei Elektronen. Da die Elektronen negative Ladungen haben, w√§hrend sie sich mit positiv geladenem NAD + und H + verbinden, neutralisieren sie das Molek√ľl NADH. Es gibt also kein “ + “ neben NADH. In der Tat beschreibt die Ladung eines Molek√ľls einige Eigenschaften des Molek√ľls. Aus diesem Grund haben NAD + und NADH unterschiedliche Funktionen.

Eine wirksame und hochwertige Alternative zu diesem Produkt ist Testogen an. Bei diesem Produkt ist das Preis-Leistungsverh√§ltnis √ľberragend!

NAD und NADH Wirkung

NAD + und NADH sind sehr ähnlich, sie weisen nur einige leichte Unterschiede auf. Dennoch sind ihre Zahlen nicht gleich. In den letzten Jahren haben Wissenschaftler einige Untersuchungen angestellt, um das ideale Verhältnis von NAD + und NADH herauszufinden und, falls es gestört werden sollte, wie das Ergebnis aussehen wird.

Die prim√§ren biologischen Prozesse erfordern NAD +, und da die Werte von NAD + mit zunehmendem Alter abnehmen, ist seine Menge im K√∂rper begrenzt. Au√üerdem ist NAD + f√ľr die Funktion der Sirtuine unerl√§sslich, einer Proteinkette, die in wichtige zellul√§re Prozesse wie die Produktion von Zellenergie und die Unterst√ľtzung eines gesunden Stoffwechsels eingebunden ist. NAD + funktioniert nur dann wie erforderlich, wenn die Sirtuine keinen Zugang dazu haben.

Dennoch gibt es einige Wissenschaftler, die der Frage des Verh√§ltnisses von NAD + und NADH mehr Bedeutung beimessen als der Verf√ľgbarkeit von NAD +, da auf der Grundlage des Verh√§ltnisses der Wirkungsgrad der Zelle bei der Produktion von ATP klar sein wird. ATP (Adenosintriphosphat) ist der Energietr√§ger in der Zelle.

Welche Rolle spielen NAD + und NADH bei der Produktion von Zellenergie?

Während des Prozesses der Zellatmung haben die Transformationen zwischen NAD + und NADH ihre wichtige Rolle bei der Produktion von ATP. Es gibt drei Stufen, die die verzehrte Nahrung durchläuft, um Energie zu erzeugen: die Glykolyse, den Krebszyklus und die Elektronentransportkette.

Molek√ľle von NAD + und NADH werden in den ersten beiden Phasen, der Glykolyse und dem Krebszyklus, gebildet. W√§hrenddessen werden die Molek√ľle von NADH in der dritten Phase danach in NAD + geteilt, wodurch H + und einige wenige Elektronen entstehen. Das H + ist f√ľr die Erzeugung von viel Energie wie ATP unerl√§sslich, denn H + ist wie eine treibende Kraft f√ľr die „Pumpe“ auf der inneren Membran der Mitochondrien. Sobald das gesamte H + durch die Membran gepumpt ist, verbindet es sich mit den Elektronen und einem Sauerstoffmolek√ľl, wodurch Wasser entsteht. ATP entsteht in allen drei Phasen, wobei die meiste Energie in der Phase der Elektronentransportkette gebildet wird.

Eine wirksame und hochwertige Alternative zu diesem Produkt ist Testogen an. Bei diesem Produkt ist das Preis-Leistungsverh√§ltnis √ľberragend!

Neben der Bildung von ATP werden NAD + und NADH von der Zelle auch f√ľr einige andere Reaktionen verwendet. Zum Beispiel wird NAD + in Leberzellen von den Enzymen ALDH (Aldehyd-Dehydrogenase) und ADH (Alkohol-Dehydrogenase) als Oxidationsmittel verwendet, um Ethanol in Acetat zu spalten, das weniger giftig ist. F√ľr jede dieser Reaktionen nimmt NAD + ein H + und zwei Elektronen aus dem Ethanol, um NADH zu erzeugen.

Das Verhältnis zwischen NAD + und NADH

Je nach Bedarf des K√∂rpers variiert das Verh√§ltnis NAD + / NADH, was sich unterschiedlich auf biologische Prozesse und die Zellgesundheit auswirkt. Bei einem zu hohen Alkoholkonsum zum Beispiel wird das Verh√§ltnis zwischen NAD + und NADH im Zytoplasma wahrscheinlich abnehmen. Der Grund daf√ľr ist, dass zu viel NAD + in NADH umgewandelt wird, um den Alkohol zu oxidieren.

Enzyme, die NAD + konsumieren, wie Sirtuine, ben√∂tigen ebenfalls NAD + f√ľr ein einwandfreies Funktionieren. Da es sich nicht um Redoxreaktionen handelt, findet keine Umwandlung von NAD + in NADH statt, wie bei Zellatmungsreaktionen oder Alkoholdehydrogenase. Au√üerdem wird bei diesen enzymatischen Reaktionen aus NAD + als Nebenprodukt Nicotinamid gebildet. Nicotinamid ist eine Form von Vitamin B3, und entlang der Bergungspfade wird es recycelt, um NAD + zu reproduzieren. Falls weniger NAD + vorhanden ist und das Verh√§ltnis von NAD + und NADH verringert wird, k√∂nnen die Enzyme unangemessen funktionieren.

Tats√§chlich ist das Verh√§ltnis von NAD + und NADH ziemlich schwierig zu definieren, da es in den verschiedenen Teilen der Zelle erheblich variiert. Im Jahr 1967 f√ľhrte Krebs einige Experimente an Ratten durch, um die Ver√§nderungen zwischen Zytoplasma und Mitochondrien zu sehen. Die Schlussfolgerung war, dass das Mitochondrienverh√§ltnis Stressfaktoren, die von au√üen kommen, wie Hunger, zur√ľckhielt und das Zytoplasmaverh√§ltnis stark reduziert war. (Allerdings gibt es bisher keinen Beweis daf√ľr, dass die Studien an Hetztierbissen den Menschen verallgemeinern). Selbst wenn das zytoplasmatische NAD+-Verh√§ltnis im Zytoplasma stark reduziert ist, bleibt das mitochondriale NAD+-Verh√§ltnis f√ľr etwa drei Tage stabil. Der vermutliche Grund daf√ľr ist, dass NAD + nicht in der Lage ist, die Mitochondrienmembran zu passieren, so dass es definitiv keine M√∂glichkeit f√ľr die Mitochondrien gibt, von den Ver√§nderungen des zytoplasmatischen NAD + / NADH-Verh√§ltnisses betroffen zu sein. Der einzige Fall, in dem das mitochondriale NAD + / NADH-Verh√§ltnis verschwindet, ist, wenn ein echter Bedarf der Zelle besteht und das „Tor“ zu den Mitochondrien besch√§digt ist.

Eine wirksame und hochwertige Alternative zu diesem Produkt ist Testogen an. Bei diesem Produkt ist das Preis-Leistungsverh√§ltnis √ľberragend!

NAD und NADH Dosierung

Obwohl die Regulation des Verh√§ltnisses durch die Mitochondrien sachdienlich ist, sind die Wissenschaftler zu dem Schluss gekommen, dass durch diese Entdeckung mehr Interesse f√ľr das Verh√§ltnis geweckt wird. Im Jahr 2012 gab es ein Dokument √ľber die dynamische Regulation von NAD + in den Mitochondrien, aus dem die Wissenschaftler zu dem Schluss kamen, dass es in Anbetracht des verf√ľgbaren Wissens keine Antworten auf viele Fragen gibt.

Dennoch wird bei einem h√∂heren NAD + / NADH-Verh√§ltnis mehr Energie produziert. Au√üerdem ging aus den neuesten Untersuchungen hervor, dass NAD + mit zunehmendem Alter abnimmt und NADH zunimmt. Dies f√ľhrt zu einer Verringerung des Verh√§ltnisses zwischen NAD + und NADH. Folglich verwerten die Zellen NAD + unterschiedlich, weil das Verh√§ltnis nicht ausgeglichen ist. Es gibt einige M√∂glichkeiten, NAD + ansteigen zu lassen, z.B. die Zugabe von NAD + Vorl√§ufern, wie Nikotinamidribosid (NR). Diese Techniken haben gro√üe Neugierde geweckt, da sie als sehr wichtig angesehen werden. Es wurde gezeigt, dass NAD + durch die Supplementation beim Menschen erh√∂ht wird. Zweifellos sind sowohl NAD + als auch NADH sehr wichtig f√ľr die ATP-Produktion und einige andere biologische Prozesse, so dass keiner von ihnen einen geringeren Wert hat als der andere.

Kann man NAD und NADH kaufen?

Ja es gibt verschiedene Stellen, beispielsweise Online Apotheken und Shops in denen diese Produkte erhältlich sind.