Orviax Erfahrungen, Test, Kaufen, Wirkung, Alternative РAll das klären wir hier!

Vor allem bedingt durch psychische Probleme wie Stress oder hohen Leistungsdruck sind Potenzprobleme hierzulande in letzter Zeit regelrecht zu einer Volkskrankheit aufgestiegen. Die unendliche Welt des Internets bietet in diesem Rahmen vielen von Potenzproblemen betroffenen M√§nnern bei der Suche nach dem passenden Potenzmittel die Anonymit√§t, die sie unbedingt ben√∂tigen. Viele sch√§men sich n√§mlich, vor den anderen als Versager im Bett hingestellt zu werden. Allerdings leiden Sch√§tzungen zufolge alleine in Deutschland 7 Millionen Menschen an Potenzst√∂rung in irgendeiner Form und die Dunkelziffer soll sogar noch h√∂her liegen. Wenn Sie auch von Potenzschw√§che betroffen sind, sollten Sie wissen, dass Sie nicht alleine sind und viele andere Ihres Geschlechts ebenfalls √ľber Flaute im Bett klagen. Immerhin ist geteiltes Leid halbes Leid.

orviax

Orviax ist eines der vielen nat√ľrlichen Potenzmittel auf dem Markt, auf welches viele M√§nner bei der Suche nach einem nat√ľrlichen Potenzpr√§parat im Internet gesto√üen sein d√ľrften. Laut Angaben des Herstellers besteht das Mittel ausschlie√ülich aus 15 verschiedenen rein pflanzlichen Wirkstoffen, die in Kombination M√§nnern mehr Standfestigkeit und sexuelle Ausdauer verleihen sollen. Um eine dauerhafte Wirkung zu erzielen, empfiehlt der Hersteller die t√§gliche Einnahme von 2 Kapseln √ľber einen l√§ngeren Zeitraum. Unabh√§ngig davon soll jedoch jeweils 30 bis 60 Minuten nach der Einnahme eine Erektion zustande kommen, die f√ľr mehrere Stunden anh√§lt.

Im Netz gehen die Meinungen √ľber Orviax weit auseinander, wobei kritische Stimmen h√§ufiger anzutreffen sind. Unvoreingenommen nehmen wir in diesem Beitrag das Produkt unter die Lupe und gleichen bestehende Fakten und Informationen dazu mit den jeweiligen Kundenrezensionen ab. Schlussendlich verraten wir Ihnen, ob sich der Kauf lohnt oder alles nur rausgeschmissenes Geld ist.

Eine wirksame und hochwertige Alternative zu diesem Produkt ist Testogen an. Bei diesem Produkt ist das Preis-Leistungsverh√§ltnis √ľberragend!

❤️ Was f√ľr ein Potenzmittel ist Orviax und welche Wirkungen sind zu erwarten?

Orviax Tabletten sind laut Hersteller in erster Linie ein rein nat√ľrliches Potenzmittel, das Erektionsprobleme beheben und die m√§nnliche Libido steigern soll, ohne dabei irgendwelche Nebenwirkungen zu verursachen. Die im Mittel enthaltenen 15 verschiedenen Wirkstoffe sollen die Durchblutung anregen und somit die Schwellk√∂rper im Penis mit mehr Blut versorgen. Die durch verbesserte Durchblutung entstandene Erektionen sollen stark und ausdauernd sein. Der Hersteller verspricht, dass Erektionen 30 bis 60 Minuten nach der Einnahme einsetzen und √ľber mehrere Stunden andauern. Mehr dazu lesen Sie hier bei uns im Artikel.

Da Orviax ein Potenzmittel auf pflanzlicher Basis ist und im Gro√üen und Ganzen wie ein Nahrungserg√§nzungsmittel funktioniert, wird vom Hersteller eine t√§gliche Einnahme von mehreren Monaten empfohlen, um Erektionsprobleme langfristig erfolgreich zu behandeln. Ungeachtet der H√§ufigkeit der Anwendung jedoch soll es jeweils durch eine einzige Einnahme der Kapsel zu einer Erektion kommen, die ausreichend f√ľr ein befriedigendes Sexualerlebnis ist.

❤️ Welche Wirkstoffe sind in Orviax enthalten?

Orviax besteht aus 15 verschiedenen pflanzlichen Wirkstoffen, die die Erektionsfähigkeit verbessern sollen. Folgende sind die wichtigsten unter ihnen: Mehr dazu lesen Sie hier bei uns im Artikel.

Damiana:

Damiana ist besonders in S√ľdamerika seit vielen Jahrhunderten als Heilpflanze in Gebrauch. Es sind die in der Pflanze enthaltenen Wirkstoffe, die der Pflanze ihre verschiedenen Eigenschaften zur Bek√§mpfung etlicher gesundheitlicher Beschwerden verleihen. Damiana soll in erster Linie die Nerven st√§rken, die Konzentrationsf√§higkeit steigern und Asthma und Atembeschwerden entgegenwirken. Die potenzf√∂rdernde Wirkung der Pflanze ist auf den namensgebenden Stoff Damianin zur√ľckzuf√ľhren, welcher einen wesentlichen Bestandteil ausmacht. Damianin soll stimulierend sein und die Durchblutung anregen. Daraus ergibt sich der angebliche Effekt bei erektilen Dysfunktionen.

Tribulus Terrestris:

Tribulus Terrestris ist ein unter Kraftsportlern bekannter Wirkstoff, der dank seiner testosteronsteigernden Eigenschaften den Muskelaufbau fördern soll, was jedoch wissenschaftlich nicht belegt ist. Immerhin soll es mittels der enthaltenen Stoffe namens Saponine zur Freisetzung des durchblutungsfördernden Botenstoffs NO im Schwellkörper kommen und somit lässt sich eine Verbesserung der Erektionsfähigkeit erzielen.

Sägepalme:

S√§gepalme ist eine in den Ufergebieten der Vereinigten Staaten beheimatete Pflanze. Sie besteht aus einem kleinen Strauch, der Beeren enth√§lt, die in ihrer Konzentration einem medizinischen √Ėl gleichkommen. Das √Ėl wiederum besteht aus einem cholesterin√§hnlichen Stoff, der den Testosteron-Stoffwechsel positiv beeinflussen soll.

Maca:

Maca ist eine Knollenpflanze, die nahezu in allen nat√ľrlichen Potenzmitteln vorkommt. Sie ist in den Anden Mittelamerikas heimisch und findet dort nicht nur als Potenzmittel, sondern auch als Lebensmittel Verwendung. Die Pflanze soll die k√∂rperliche Leistung f√∂rdern und gegen Potenzschw√§che und vorzeitigen Samenerguss helfen.

Koreanischer Ginseng:

Ein anderer uns von nat√ľrlichen Potenzmitteln bekannter Stoff ist der koreanische Ginseng. Das in China seit 2000 Jahren als Heilmittel eingesetzte Kraut soll den Gehalt an Stickstoffmonoxid erh√∂hen und somit den Blutfluss zu den Schwellk√∂rpern verbessern. Es liegen wissenschaftliche Studien vor, die diese Wirkung nachweisen, aber mit den in Potenzmitteln enthaltenen Mengen soll keine deutliche Wirkung zu erreichen sein.

Avena Sativa:

Avena Sativa ist ein Mittel, das Hafer enth√§lt. Es wirkt auf das vegetative Nervensystem und dadurch kommen vor allem seine nervenberuhigenden und wohltuenden Eigenschaften zum Vorschein. Aus diesem Grund wird die Pflanze vorrangig zur Bek√§mpfung von Rauchverlangen, Nikotinabh√§ngigkeit und Schlafst√∂rungen verwendet. Die entspannende Wirkung soll gegen Erektionsprobleme wirksam sein, die in Stress oder seelischer Belastung begr√ľndet liegen.

Muira Puama:

Als Muira Puama wird ein in S√ľdamerika heimischer Baum bezeichnet, dessen Rinde potenzsteigernde Eigenschaften besitzen soll. In der Baumrinde ist ein Stoff namens Alkaloid enthalten, der stimulierend, nervenberuhigend und gleichzeitig potenzf√∂rdernd wirken soll.

Ginkgo Biloba:

Ginkgo Biloba ist eine andere Baumart, dessen Bl√§tter potenzf√∂rdernd wirken sollen. Die Einnahme soll zu Entspannung der Blutgef√§√üe f√ľhren und infolgedessen die Durchblutung in den Schwellk√∂rpern auf Touren bringen.

Eine wirksame und hochwertige Alternative zu diesem Produkt ist Testogen an. Bei diesem Produkt ist das Preis-Leistungsverh√§ltnis √ľberragend!

❤️ Wie wird Orviax eingenommen?

Um eine dauerhafte Wirkung zu erreichen, empfiehlt der Hersteller eine t√§gliche Einnahme von 2 Kapseln mit reichlich Wasser. Schlie√ülich ist Orviax ein nat√ľrliches Potenzmittel und eine langfristige sowie regelm√§√üige Einnahme ist durchaus vorteilhaft. Allerdings sollte eine langfristige Einnahme generell in Absprache mit einem Arzt erfolgen. Mehr dazu lesen Sie hier bei uns im Artikel.

❤️ Gibt es irgendwelche Nebenwirkungen, die aus der Einnahme resultieren?

Seitens des Herstellers sind √ľber m√∂gliche Nebenwirkungen nichts bekannt. Dennoch sind Nebenwirkungen und Unvertr√§glichkeiten im Allgemeinen ausgeschlossen, da das Mittel sich laut Hersteller aus rein nat√ľrlichen Inhaltsstoffen zusammensetzt. Vereinzelt k√∂nnen unerw√ľnschte k√∂rperliche Begleiterscheinungen in Verbindung mit allergischen Reaktionen auftreten. Falls Sie auf die im Pr√§parat enthaltenen Stoffe √ľberempfindlich reagieren, sollten Sie von der Einnahme absehen und erst einen Arzt zu Rate ziehen. Dar√ľberhinaus k√∂nnen Sie auch bei Orviax Wikipedia einiges nachlesen. Mehr dazu lesen Sie hier bei uns im Artikel.

❤️ Wo kann man Orviax kaufen?

Orviax ist ohne Rezept direkt √ľber die Anbieterseite erh√§ltlich. Die kleinste Dose mit 30 Kapseln wird zu einem Preis von 49,95 Euro angeboten. Au√üerdem wird den Kunden eine Geld-zur√ľck-Garantie von bis zu Tagen geboten, damit sie das Produkt nach Belieben testen k√∂nnen. Im Orviax Amazon Shop ist das Produkt unseres Wissens nach nicht erh√§ltlich. Mehr dazu lesen Sie hier bei uns im Artikel.

Fazit: Wie empfehlenswert ist Orviax?

Bei Orviax scheint es sich um ein anderes Potenzmittel zu handeln, bei dem Seriosität Mangelware ist. Schon ein Blick auf die Kundenerfahrungen und die Expertenmeinungen auf der Herstellerwebseite lässt unzweifelhaft die Schlussfolgerung zu, dass sie allesamt gefälscht und erfunden sind. In Foren auf der anderen Seite gehen die Meinungen zur Wirksamkeit des Mittels weit auseinander, wobei die Anzahl der negativen Erfahrungen deutlich höher liegt. Außerdem berichten einige Kunden, dass Sie die bezahlte Ware nicht erhalten haben.

Im Allgemeinen ist die Einnahme von Orviax unbedenklich und es sind bislang keine nennenswerten Nebenwirkungen bekannt, aber die vom Hersteller versprochene Wirkung halten wir aus den bereits erw√§hnten Gr√ľnden f√ľr h√∂chst unwahrscheinlich. Mangels hundertprozentiger Beweise f√ľr die Unwirksamkeit des Produkts belassen wir es jedoch bei einer Vorwarnung und √ľberlassen Ihnen die endg√ľltige Entscheidung.

Eine wirksame und hochwertige Alternative zu diesem Produkt ist Testogen an. Bei diesem Produkt ist das Preis-Leistungsverh√§ltnis √ľberragend!